Menu

+ 64 27 498 8287

BANZ Tours & Rentals Ltd Campervanverleih in Neuseeland

ist Vermieter von komfortabel ausgestatteten, gepflegten, unmarkierten und preiswerten Campervans, Wohnmobilen, Autos und Minivans zur Miete in Neuseeland. Als Familienunternehmen mit über 15jähriger Erfahrung im Bereich Neuseeland Wohnmobil, Camper und Mietfahrzeuge und mehr als 20 Jahre in Neuseelands Tourismus Industrie ist unsere Anfangsphilosophie geblieben: Für Sie als Neuseelandurlauber durch unsere persönliche Beratung und Unterstützung stets da zu sein. Als Eigentümer legen wir hohen Wert auf die technische Wartung und Sauberkeit Ihres Camper, Wohnmobil und Minivans. Ihr Wunschfahrzeug, sei es ein 2+1 Bett Deluxe Camper, 2-4 Bett Hitop Campervan, Minivan mit Schlafgelegenheit oder Mietwagen ist ab / bis Auckland oder Christchurch buchbar.

Unsere Mietpreise und Offerten sind ein ‘ alles inklusive ‘ Angebot und sind einfach und transparent gestaltet ohne versteckte Kosten.

Lassen Sie sich jetzt Ihre persönliche Offerte per Email schicken.

Mietfahrzeuge

Was sie über uns sagen

 

Folgen Sie uns auf…

owners

Wir freuen uns auf Sie!
Yvonne Gloor und Kurt Binder

facebook

twitter

Autowandern in Neuseeland

travel to paradise

Das Buch von Bernd Majewski. Jetzt bestellen bei Amazon.de

Kurzbeschreibung

Neuseeland mit dem Campervan 45 Tage lang erkunden. 8.577 Km kreuz und quer durch die beiden Inseln tuckern. Neuseeland ist etwa so groß wie die alte Bundesrepublik hat aber nur 4,4 Millionen Einwohner und 44 Millionen Schafe. Das Land ist derart vielfältig, dass ich aus dem Staunen nicht herauskomme. Vor 800 Jahren wanderten Maoris ein. Sie kamen mit Kanus aus Polynesien. Vor ca. 170 Jahren begannen die Europäer – vornehmlich Engländer – das Land zu besiedeln und abzuholzen. Alles was man in Europa auf tausenden von Kilometern an Naturwunder erleben kann, findet sich hier in wenigen 100 Kilometern, manchmal sogar in unmittelbarer Nachbarschaft. Neuseeland ist also nicht ein Land, sondern viele. Das Linksfahren macht wenig Probleme. Die ältesten Bäume der Welt sehen. An wunderschönen Buchten in den Wellen tanzen. Wale, Delphine, Seerobben und Albatrosse beobachten. Zu Vulkanen wandern. Geysire spritzen sehen. Blubbernde, stinkende Tümpel mit über 100 ° warmem Wasser bestaunen. Durch Fjorde schippern. Auf Gletscher steigen. Von riesigen Sanddünen rutschen. Abenteuerliche Wanderungen durch Buschwald machen. Hunde treiben Schafherden von den Hügeln. Sich täglich auf Neues einlassen, egal was kommt: „Enjoy your day. I´ll do my best.“